Nobelpreisträger Gymnasium Nr. 3

Der Kunstwettbewerb Österreich ist sehenswert wurde entschieden!

 

Am 27. November fand in unserer Schule feierliche Preisübergabe beim Wettbewerb für die Grundschüler „Österreich ist sehenswet” statt.

Die Plakate der Kinder waren unglaublich schön, bunt und stellten nicht nur Wien dar, sondern auch andere Regionen Österreichs. An diesem Tag feierten auch unsere Gymnasiasten den Österreich – Tag.

Alle Preisträger wurden für ihre Arbeiten und Entwicklung von Interessen an Kultur von Österreich ausgezeichnet.

Die Preise verliehen : Dr. Barbara Pogonowska vom Institut für Germanische Philologie der Schlesischen Universität und Frau Weronika Wiese vom Haus der Deutsch -Polnischen Zusammenarbeit.

Zum Schluss sahen unsere Gäste ein Theaterstück „Österreich ist sehenswert”, das die Schüler der Klasse 2b und 2e als Ausbildungsprojekt unter Aufsicht von Beata Świerczyńska vorbereiteten.

 

Joomla templates